Direkt zum Inhalt
x
KW 17-2019

Wie passt der Roboter ins Handwerk?

Image

Die Grundüberlegung war, einen Anschluss des digitalen Voranschreitens der Industrie zum Handwerk zu finden. Kein anderes Produkt veranschaulicht diese Schnittstelle besser als ein Industrieroboter. Nur was soll der Roboter machen? Welches Verfahren spricht viele Gewerke im Handwerk an, wo sich auch Einzelpersonen mit dem Prozess identifizieren können? Was liegt da nicht näher als das Bohren mit einer Schlagbohrmaschine in Wand und Deckenbereichen. Nur wie kommt der Roboter zum noch nicht vorhandenen Loch? Wo werden Löcher im Handwerk benötigt? Im Betrieb oder sogar auf einer Baustelle!! Baustelle war hier die Idee, was uns am meisten reizte, in der Praxis umzusetzen. Und dann noch im Deckenbereich bis zu 3,5 Meter- wenn er das kann, ist der Rest ein Klacks.