Direkt zum Inhalt
x
KW 45-2019

Feldtest mit Handwerksorganisationen

Image

„…wieder mal sind die Bayern führend“ so eine Aussage von Kollegen der Handwerkskammer Ulm aus Baden-Württemberg, die zu Dritt gekommen waren, um die Zwischenergebnisse des Projekts „Handwerk-Digital“ zu evaluieren und diese vor Abschluss in relevante eigene Betriebe zu tragen. Für das Projekt sehr interessant auch die Frage nach der Möglichkeit auf diesen Ergebnissen ein weiteres F&E Projekt aufzusetzen, dass sich mit dem Transfer in den Bereich Weiterbildung beschäftigen soll.

 

„Kann man dann Entwicklungen wie den sContainer einfach so bestellen?“ so die Frage. Die Antwort: Wir hoffen sehr bald, denn die Ergebnisse sollen ja allen zur Verfügung stehen, anderen Handwerksunternehmen aber auch anderen Handwerkskammern.