Direkt zum Inhalt
x
KW 20-2020

Verschiebung des TEA Kongress

Image

Corona-bedingt fallen geplante Veranstaltungen und Präsentationen zunächst aus. Der TEA Kongress ist auf den 12. Oktober 2020 verschoben worden. Dort ist geplant, die Ergebnisse des Teilprojekts Dienstleistung 4.0 nochmals zu zeigen. In den neuen Räumlichkeiten des Fraunhofer Instituts (IGCV) in Augsburg können sich dann Interessierte zu den neuen digitalen Technologien informieren. Sie werden sobald alle Rahmenbedingungen stehen wieder auf unserer Homepage informiert.

Für alle Interessierten gibt es jedoch zum Projektabschluss eine Publikation mit allen Fakten rund um „Handwerk Digital“. Diese wird zum Download über unsere Website zur Verfügung stehen.