Direkt zum Inhalt

Projektpartner

© Splitshire.com, WBP | Fotolia.com

 

Das Forschungsprojekt "Handwerk Digital" wurde von der Handwerkskammer für Schwaben in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer für Unterfranken und dem Fraunhofer IGCV ins Leben gerufen. Gefördert wird das Projekt vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie.

Handwerkskammer für Schwaben

Die Handwerkskammer für Schwaben ist, als Körperschaft des öffentlichen Rechts, die gesetzliche Vertretung aller Handwerksbetriebe und deren Beschäftigten in der Region Schwaben.

Neben hoheitlichen Aufgaben wie z.B. die Regelung der beruflichen Bildung sowie das Sachverständigenwesen vertritt die Handwerkskammer die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber der Politik und in der Öffentlichkeit. Dazu kommen unterschiedlichste Dienstleistungen, die für die Mitgliedsbetriebe in der Regel kostenlos angeboten werden.
Die Handwerkskammer für Schwaben vertritt 29.000 Mitgliedsbetriebe. Über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  stehen an 10  Standorten in der Region Schwaben als Ansprechpartner zur Verfügung. Der Hauptsitz befindet sich in Augsburg.

Handwerkskammer für Schwaben

Knuth Ensenmeier
Dipl.-Wirtschafts-Ing. | MBA
Beauftragter für Innovation & Technologie (BIT)
Geschäftsbereich Beratung, Recht und IT
Siebentischstraße 52-58, 86161 Augsburg
Tel.: 0821 3259-1544
Fax: 0821 3259-21544
knuth.ensenmeier@hwk-schwaben.de

Gerhard Hieber
Dipl.-Informatiker
Beauftragter für Innovation & Technologie (BIT)
Geschäftsbereich Beratung, Recht und IT
Siebentischstraße 52-58, 86161 Augsburg
Tel.: 0821 3259-1571
Fax: 0821 3259-21571
gerhard.hieber@hwk-schwaben.de

Handwerkskammer für Unterfranken

Die Handwerkskammer für Unterfranken ist, als Körperschaft des öffentlichen Rechts, die gesetzliche Vertretung aller Handwerksbetriebe und deren Beschäftigten in der Region Unterfranken.

Neben hoheitlichen Aufgaben wie z.B. die Regelung der beruflichen Bildung sowie das Sachverständigenwesen vertritt die Handwerkskammer die Interessen ihrer Mitglieder gegenüber der Politik und in der Öffentlichkeit. Dazu kommen unterschiedlichste Dienstleistungen, die für die Mitgliedsbetriebe in der Regel kostenlos angeboten werden.
Die Handwerkskammer für Unterfranken vertritt über 18.000 Mitgliedsbetriebe. Rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  stehen an den  Standorten Aschaffenburg, Bad Neustadt, Schweinfurt und Würzburg als Ansprechpartner zur Verfügung. Der Hauptsitz befindet sich in Würzburg.

Handwerkskammer für Unterfranken

Thomas Planer
Dipl.-Ing. (FH)
Projektleiter Robonet 4.0
Bildungsstättenleiter Bildungszentrum Schweinfurt
Galgenleite 3, 97424 Schweinfurt
Tel.: 09721 478-4121
Fax: 09721 478-4621
t.planer@hwk-ufr.de

Lukas Walter
Projektverantwortlicher Robonet 4.0
Galgenleite 3, 97424 Schweinfurt
Tel.: 09721 478-4182
Fax: 09721 478-4682
l.walter@hwk-ufr.de

Fraunhofer-Einrichtung für Giesserei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV

Das Fraunhofer IGCV bündelt die Forschung und Entwicklung in den Bereichen Leichtbau-Gusstechnologien, Faserverbundwerkstoffen und automatisierter Fertigung. Als zukünftiges Fraunhofer-Institut betreibt die Augsburger Einrichtung produktions- und verarbeitungstechnische Forschung mit direktem Anwendungsbezug. Die Kompetenzen erstrecken sich von Materialwissenschaften über Strukturmechanik bis hin zur Fertigungstechnik und zur Produktion.

Mit dem Bestreben, den Ressourcenverbrauch in produzierenden Unternehmen nachhaltig zu senken und einen Technologievorsprung zu erreichen, generieren die über 80 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Innovationen für die deutsche Industrie. In Form von kurz- und mittelfristigen bilateralen Projekten werden unsere Partner bei der Gestaltung neuer Lösungsansätze unterstützt. Die Zusammenarbeit in mittel- und langfristigen Forschungsprojekten ermöglicht es, zukünftige Potentiale frühzeitig zu nutzen.

Fraunhofer IGCV

Dienstleistung 4.0:

Lukas Merkel
Abteilung Planung und Steuerung
Provinostr. 52, Gebäude B1, 86153 Augsburg
Tel.: 0821 90678-176
Fax: 0821 90678-199
lukas.merkel@igcv.fraunhofer.de

 

Robonet 4.0:

Robert Karl
Abteilung Anlagen- und Steuerungstechnik
Provinostr. 52, Gebäude B1, 86153 Augsburg
Tel.: 0821 90678-172
Fax: 0821 90678-199
robert.karl@igcv.fraunhofer.de